Stationär betreutes Wohnen für minderjährige Mütter mit Kind

Telefonnummer:0395/42561995

Email–Adresse: mutter-kind@neubrandenburg.drk.de

Teamleitung: Frau Kagelmacher

Im Fokus der Hilfe durch das Stationär betreute Wohnen steht die

Alltagsbewältigung sowie die Versorgung und Beziehung zum Kind. 

Hierzu werden folgende methodische Ansätze verfolgt:

  • Einzelarbeit

  • Bezugsbetreuungssystem

  • Individuelle Begleitung, Anleitung, Förderung

  • Lernen am Modell

  • Trainieren von Abläufen (immer wiederkehrenden Arbeiten) und

       Verhaltensweise

  • Motivation, Lob & Tadel

  • Arbeit mit Bildern zur visuellen Unterstützung

  • Übergangsmanagement und  ggf. Vermittlung in ambulante Hilfen

  • Entspannungstherapie

  • Gruppenarbeit

  • Gruppen-/Bewohnerabende

  • Gruppen-/Bewohnerversammlungen

  • Feste

  • Am Wochenende gemeinsame Essenszubereitung

  • Netzwerkarbeit

Methoden - Gelesen von Herrn Langer
00:00 / 00:00